Baufinanzierung: Kreditbedarf bei Münchnern am höchsten (FOTO) - Wohnungsmarkt Jena

Baufinanzierung: Kreditbedarf bei Münchnern am höchsten (FOTO)

Baufinanzierung: Kreditbedarf bei Münchnern am höchsten (FOTO)

Durchschnittlich angefragte Baufinanzierungssumme in den zehn größten deutschen Städten. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/73164 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: „obs/CHECK24 Vergleichsportal GmbH“

München (ots) – Großstadtvergleich: Münchner benötigen rund 420.000 Euro, Leipziger nur 226.000 Euro für Immobilienkauf oder -bau / Mehrheit der Baufinanzierungen für Kauf von Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen / Höchste Darlehenssummen für eigene Bauvorhaben

Münchner benötigen für den Kauf einer Immobilie oder ein eigenes Bauvorhaben die höchste Kreditsumme – durchschnittlich 420.000 Euro. Zum Vergleich: Leipziger wollen sich im Schnitt nur rund 226.000 Euro von der Bank leihen. Insgesamt ist der Finanzierungsbedarf in Metropolen deutlich größer als in kleinen und mittelgroßen Städten.*

Zwei Drittel der Kunden planen mit dem Darlehen den Kauf einer Immobilie – meist ein Einfamilienhaus oder eine Eigentumswohnung. Ein eigenes Bauvorhaben benötigt die durchschnittlich höchste Baufinanzierungssumme.

Dreiviertel der Interessenten nutzen die zu finanzierende Immobilie ausschließlich privat. Ein Drittel ist zum Zeitpunkt der Kreditanfrage noch auf der Suche nach dem richtigen Objekt.

Baufinanzierung: angefragte Darlehenssummen in München fast 200.000 Euro höher als in Leipzig

CHECK24-Kunden aus München benötigen für den Kauf einer Immobilie oder ein eigenes Bauvorhaben am meisten Geld. In den vergangenen zwei Jahren haben sie dafür Baufinanzierungen in Höhe von durchschnittlich 420.000 Euro angefragt. Kein Wunder: In München sind Immobilien deutschlandweit am teuersten.**

Mit deutlichem Abstand folgen im Ranking der zehn größten deutschen Städte Frankfurt am Main und Stuttgart. Am Ende des Top-Ten-Vergleichs landet – knapp hinter Dortmund und Essen – Leipzig mit einer durchschnittlich angefragten Baufinanzierungssumme von rund 226.000 Euro.

Großteil der Baufinanzierungen für Immobilienkauf – Bauherren benötigen am meisten Geld

Zwei Drittel der Kunden wollen mit dem angefragten Darlehen einen Immobilienkauf finanzieren. Drei Viertel davon entfallen auf ein Einfamilienhaus (42 Prozent) oder eine Eigentumswohnung (33 Prozent). Nur etwa jeder Zehnte plant mit der Baufinanzierung ein eigenes Bauvorhaben.

Letztere benötigen am meisten Geld. Bauherren haben im Schnitt knapp 320.000 Euro für ihr Vorhaben angefragt. Zum Vergleich: Bei Immobilienkäufern beträgt die durchschnittliche Darlehenssumme rund 243.000 Euro. Am niedrigsten ist der Finanzierungsbedarf mit 87.000 Euro für Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen.

Über drei Viertel der CHECK24-Kunden nutzten das Finanzierungsobjekt – egal ob Haus oder Wohnung – ausschließlich selbst. 15 Prozent wollen es vollständig, neun Prozent teilweise vermieten. Jeder Dritte ist zum Zeitpunkt der Finanzierungsanfrage noch auf der Suche nach einem geeigneten Objekt.

Anbietervergleich und Expertenberatung helfen bei der Wahl der richtigen Baufinanzierung

Bei CHECK24.de vergleichen Interessenten Baufinanzierungen von über 450 Anbietern. Persönliche Berater ermitteln kostenlos einen individuell zugeschnittenen Finanzierungsvorschlag. Dieser wird dem Kunden bei der Online-Beratung am Computerbildschirm angezeigt und gleichzeitig mit einem Experten am Telefon optimiert.

*Datenbasis sind alle 2015 und 2016 über CHECK24.de angefragten Baufinanzierungen. Die Betrachtung erfolgt nach Postleitzahl des Antragstellers. **Quelle: empirica-Immobilienpreisindex 04/2016 (http://ots.de/NxwrY)

Über die CHECK24 GmbH

Die CHECK24 GmbH ist Deutschlands großes Vergleichsportal im Internet und bietet Privatkunden Versicherungs-, Energie-, Finanz-, Telekommunikations-, Reise- und Konsumgüter-Vergleiche mit kostenloser telefonischer Beratung. Die Anzeige der Vergleichsergebnisse erfolgt völlig anonym. Dabei werden Preise und Konditionen von zahlreichen Anbietern durchsucht, darunter über 300 Kfz-Versicherungstarife, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbieter, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbieter für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossene Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbieter, über 400.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstalter.

CHECK24-Kunden erhalten für alle Produkte konsequente Transparenz durch einen kostenlosen Vergleich und sparen mit einem günstigeren Anbieter oft einige hundert Euro. Internetgestützte Prozesse generieren Kostenvorteile, die an den Privatkunden weitergegeben werden. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt über 800 Mitarbeiter mit Hauptsitz in München.

Pressekontakt:


Philipp Lurz, Public Relations Manager, Tel. +49 89 2000 47 1173,
philipp.lurz@check24.de

Daniel Friedheim, Head of Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1170,
daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 Vergleichsportal GmbH, übermittelt durch news aktuell

Dieser Artikel wurde zu Verfügung gestellt von Presseportal.de (news aktuell GmbH)

6. Februar 2017 / von / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden